Countdown zur nächsten Saison:

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
  • Newsbeiträge

Black Wings starten mit Kracher in die Saison

Die Steinbach Black Wings treffen in der ersten Runde der win2day ICE Hockey League am Freitag, dem 20. September, auswärts auf den HCB Südtirol Alperia. Der Heimauftakt in der Linz AG Eisarena steigt am 24. September mit dem Topsspiel gegen Rekordmeister KAC.

Der Spielplan für die neue Saison in der win2day ICE Hockey League steht! Am Freitag, dem 20. September, starten die Steinbach Black Wings mit einem Auswärtsspiel in die Meisterschaft 2024/25. Dabei geht es für die Oberösterreicher in diesem Jahr nach Bozen zum langjährigen Playoff-Rivalen. Ein erstes Mal richtig heiß hergehen wird es für die Mannschaft von Head Coach Philipp Lukas dann vier Tage später: Mit dem Topspiel gegen Rekordmeister KAC eröffnen die Stahlstädter am Dienstag, dem 24. September, die Linz AG Eisarena.

Dichtes Wochenprogramm

Der Spielplan für die neue Meisterschaft bringt in diesem Jahr ein noch deutlich dichteres Programm als bisher. Die intensive Weihnachtszeit weggerechnet, haben es die Stahlstädter ganze elfmal, mit englischen Wochen, also mit drei Spielen innerhalb sieben Tagen, zu tun. Nach einem relativ lockeren Start mit vier Matches im September und sieben Duellen im Oktober, geht es für die Oberösterreicher im Anschluss Schlag auf Schlag. Der Höhepunkt erfolgt im neuen Jahr mit ganzen 12 Spielen im Jänner. Nach den beiden traditionellen Heimspielen gegen Innsbruck (22.12.) und Fehervar AV19 (26.12) rund um Weihnachten, starten die Linzer mit einem echten Heimkracher am 01.01.2025 gegen Salzburg in ihren intensiven Marathon um die direkte Playoff-Qualifikation.

Der Grunddurchgang endet schließlich für die Oberösterreicher am Freitag, dem 21. Februar 2025, daheim gegen die Pioneers. In den anschließenden Pre-Playoffs kämpfen die Teams auf den Tabellenrängen sieben bis zehn um den Einzug in das Viertelfinale gegen die Mannschaften der Top-6 nach dem Grunddurchgang.

Familiensonntage kehren zurück

Nachdem in der vergangenen Spielzeit drei von vier geplante Familiensonntage aufgrund von TV-Übertragungen nicht zu früheren Beginnzeiten gespielt werden konnten, kehren diese nun zurück. Gegen Fehervar (20.10.), Asiago (17.11.), Innsbruck (8.12.) und Laibach (26.01) werden die Steinbach Black Wings bei ihren Heimspielen bereits um 15:30 Uhr auflaufen. Spezielle-Ticketaktionen für Familien sind wieder geplant.