EBEL Spielplan für die Saison 2019/20

Neue Saison beginnt für die LIWEST Black Wings am 15. September auswärts in Fehervar - Erstes Heimspiel am 4. Oktober gegen Bozen! 

Während der Sommer und damit auch die Urlaubsmonate gerade so richtig Fahrt aufnehmen, laufen bei den LIWEST Black Wings im Hintergrund die Vorbereitungen für die Eishockeysaison 2018/19 weiter auf Hochtouren. Mit der Veröffentlichung des Spielplans für die kommende Meisterschaft in der Erste Bank Eishockey Liga wissen die Stahlstädter nun auch wann sie gegen wen antreten müssen.

Mit riesengroßen Schritten schreitet die neue Eishockeysaison der Erste Bank Eishockey Liga auf die LIWEST Black Wings zu. In exakt einem Monat versammeln sich die Linzer Cracks wieder in der Stahlstadt, um sich ab Anfang August gemeinsam auf die neue Eiszeit vorzubereiten.

Nach dieser intensiven Vorbereitungsphase mit insgesamt sechs Testspielen und einer matchfreien Runde am ersten Spieltag startet für die Mannschaft von Head Coach Tom Rowe am Sonntag den 15. September in Fehervar die Punktejagd in der Erste Bank Eishockey Liga. 

Aufgrund der Teilnehmerreduzierung auf 11 Mannschaften (Liga-Ausstieg von Medveszak Zagreb) und dem Hallenausbau in der Keine Sorgen Eis Arena, bestreiten die LIWEST Black Wings in den ersten 6 Runden drei Auswärtsspiele und sind an den drei weiteren Spieltagen im September spielfrei. Treue Auswärtsanhänger kommen aber trotzdem bereits voll auf ihre Kosten und können sich in Runde 3 auf einen ersten Kracher bei Red Bull Salzburg freuen. 

So richtig dick im Kalender anstreichen müssen sich die Fans der Oberösterreicher dann den 4. Oktober. In Runde 7 präsentieren sich die Stahlstädter im Heimspiel gegen den HC Bozen das erste Mal an der Unteren Donaulände ihren Anhängern. 

Nach diesen ersten beiden Saison Highlights wird es dann vor allem rund um die Weihnachtszeit wieder so richtig spannend. Mit 10 Spielen innerhalb von 19 Tagen wird die besinnlichste Zeit des Jahres auch heuer wieder zum Eishockey-Marathon. 

Insgesamt stehen in Phase 1 des Grunddurchgangs 44 Runden bzw. 220 spannende Partien auf dem Programm. Mit einem Heimspiel gegen den KAC steigt am Sonntag den 26. Jänner 2020 das letzte Match. Die Top 5 qualifizieren sich vorzeitig für das Playoff und spielen danach in der Pick Round das Pick- und Heimrecht aus. Die Teams auf den Plätzen 6 bis 11 kämpfen hingegen im Anschluss in der Qualifikationsrunde um die letzten drei Playoff-Tickets.

Die EBEL Termine der LIWEST Black Wings wurden bereits in der Datenbank auf unserer Homepage eingepflegt und stehen ab sofort zum Abruf bereit. Derzeit sind alle Anspielzeiten noch nicht endgültig fixiert - durch TV Übertragungen kann es wie immer zu kurzfristigen Änderungen kommen. Wir verweisen daher wieder auf unsere Social Media Kanäle und die Ankündigungen vor den jeweiligen Spieltagen.