Der EBEL Spielplan für 2018/19 ist da

Saison beginnt am 14. September mit einem Heimspiel gegen die Vienna Capitals!

Auch wenn die Sommer- und damit auch Urlaubsmonate noch vor uns liegen, die Vorbereitungen für die Eishockeysaison 2018/19 laufen bereits auf Hochtouren. Jetzt wissen die LIWEST Black Wings auch, gegen wen sie wann antreten müssen... der Spielplan ist da!

Die Arbeiten an den letzten Vorbreitungen für die neue Saison laufen im Hintergrund weiter, jetzt ist auch der Spielplan für die neue Eishockeysaison bekannt. Die LIWEST Black Wings werden am 14. September mit einem Heimknaller in die neue Saison starten und begrüßen die Vienna Capitals in der Keine Sorgen EisArena! Danach folgt gleich eine Auswärtstour mit Spielen in Dornbirn, Bozen und Salzburg, ehe die Stahlstädter am 28. September wieder daheim antreten werden - gegen den Rekordmeister aus Klagenfurt.

Insgesamt stehen in Phase 1 des Grunddurchgangs 44 Runden bzw. 264 spannende Partien auf dem Programm. Letzter Spieltag ist Sonntag, der 3. Februar 2019. Die Top 6 qualifizieren sich vorzeitig für das Playoff und spielen danach in der Pick Round das Pick- und Heimrecht aus. Die Teams auf den Plätzen 7 bis 12 kämpfen hingegen im Anschluss in der Qualifikationsrunde um die letzten zwei Playoff-Tickets, bevor ab die Playoffs beginnen. Neu ist heuer ein zusätzliches International Break für das Nationalteam. Neben den bereits gewohnten EBEL Unterbrechungen im November und nach der ersten Meisterschaftsphase gibt es auch eine Pause Mitte Dezember. 

Die EBEL Termine der LIWEST Black Wings wurden bereits in der Datenbank auf unserer Homepage eingepflegt und stehen ab sofort zum Abruf bereit - durch TV Übertragungen kann es wie immer zu kurzfristigen Änderungen kommen. Wir verweisen daher wieder auf unsere Social Media Kanäle und die Ankündigungen vor den jeweiligen Spieltagen.

 

Hier geht es zu den Spielterminen der LIWEST Black Wings in der EBEL Saison 2018/19