News

Black Wings treffen auf Leader und Neuling

Nach zuletzt drei Auswärtsspielen in Folge kehren die Steinbach Black Wings Linz an diesem Wochenende endlich wieder in die heimische Eishalle zurück. Und wie! Binnen knapp 22 Stunden warten mit dem Duell gegen Tabellenführer Laibach am Freitag und dem Spiel gegen Liga-Neueinsteiger Pustertal am Samstag gleich zwei Matches.

 

„Es wird ein hartes Programm, aber wir werden bereit sein“, so Stürmer Will Pelletier, der ergänzt: „Wir haben in den Spielen die Chance wieder den Anschluss zu finden und müssen ein hart zu bespielender Gegner sein.“ Und auch Emilio Romig zeigt sich vor den Duellen gegen die Drachen und die Wölfe kämpferisch. „Die Niederlage in Bratislava zuletzt schmerzt noch immer. Diese Wut im Bauch gilt es nun in positive Energie umzuwandeln und voll da zu sein, dann werden wir auch etwas mitnehmen.“

 

Rechtzeitig vor dem Spiel morgen gegen die Slowenen wird es in den Reihen der Black Wings auch eine Verstärkung geben. Unser Maskottchen Gonzo erwartet pünktlich zum Spielbeginn Familienzuwachs. Um den Geburtstag von „Gonzo Jr.“ standesgemäß feiern zu können, laden wir zu beiden Spielen alle im Oktober geborenen Fans ein, sich an der Abendkasse eine kostenlose Stehplatzkarte abzuholen. Zusätzlich können sich auch alle Kinder unter 16 Jahren ein Gratisticket an der Abendkassa sichern. Da hierbei ein größerer Andrang zu erwarten ist, bitten wir alle Zuschauer zeitgerecht zur Linz AG Eisarena zu kommen, um etwaige Wartezeiten an Kassen und Eingängen zu verkürzen.

 

Bet-at-home ICE Hockey League Runde, 9: Steinbach Black Wings Linz – HK SZ Olimpija, Freitag, 15. Oktober 2021, 19.15 Uhr.

Bet-at-home ICE Hockey League, Runde 10: Steinbach Black Wings Linz – HC Pustertal Wölfe, Samstag, 16. Oktober, 17.30 Uhr.